Inhalt

Demokratie - Festival

Wir für Demokratie

Unsere Demokratie muss jeden Tag neu mit Leben gefüllt werden. Sie braucht Menschen, die sich für sie einsetzen. Mit dem Bundesprogramm „Demokratie leben!“ unterstützt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zivilgesellschaftliches Engagement, das demokratische Bestrebungen fördert, Vielfalt gestaltet und Extremismus vorbeugt.

Das Bundesprogramm wird in unserer Region durch die „Partnerschaft im Landkreis Wolfenbüttel“ seit 2016 umgesetzt. Zu den Aufgaben der Partnerschaft gehören die Förderung von Projekten, die Ausrichtung eigener Veranstaltungen und die inhaltliche Zusammenarbeit im Begleitausschuss.
Es wurden seitdem 60 Projekte im Bereich Aktion/Initiativ und 9 Projekte im Bereich Jugendbeteiligung gefördert. Die Maßnahmen liefen unter den übergeordneten Schlüsselbegriffen Demokratieförderung im ländlichen Raum, Vielfaltgestaltung und Extremismusprävention mit Schwerpunktsetzung Antisemitismus, Islam-und Muslimfeindlichkeit, islamistische und rechtsextreme Orientierungen/Handlungen, gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit/Diskriminierung sowie Partizipation.
Darunter zählen Theaterworkshops zu politischer Bildung, Herstellung von Antirassismus-Bänken, Podcasts über gesellschaftliche und demokratische Themen, ein Filmspot zu Kinderrechten, eine medienwirksame Ausstellung über Rassismus-Erfahrungen, eine Musikveranstaltung für Vielfalt und Toleranz, ein barrierefreies Sommerfest, eine Projektwoche gegen Rassismus-Empowerment für Betroffene und eine Zeitzeugendokumentation über Flucht und Vertreibung. Um nur einige Beispiele, die bislang gefördert worden sind, zu nennen.
Die Partnerschaft wird vom Landkreis Wolfenbüttel und der Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. getragen. Ein breit aufgestelltes Netzwerk von Verbänden, Vereinen, Initiativen und Einzelpersonen setzt sich aktiv für unsere Ziele ein.
Die Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Wolfenbüttel lebt von der Mitwirkung und dem Engagement aller Beteiligten. Wir laden Sie herzlich ein, mit uns gemeinsam an einer lebendigen und offenen Gesellschaft zu arbeiten.

Lassen Sie uns gemeinsam eine inklusive Zukunft gestalten, in der Respekt, Toleranz und Solidarität die Grundpfeiler unseres Zusammenlebens sind.

Am 23. Mai 2024 wird das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland 75 Jahre alt. Aus diesem Anlass veranstaltet die Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Wolfenbüttel ein großes Demokratiefestival vom 23. Mai bis 8. Juni 2024. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich daran zu beteiligen und ihre Ideen einzubringen. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Gemeinsam können wir viel bewegen!

Federführendes Amt:
Bildungszentrum Landkreis Wolfenbüttel
M. Susanne Köhler
Tel. (05331) 84-143
s.koehler@lk-wf.de

Koordinierungs- und Fachstelle:
Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. Wolfenbüttel
Nele Badeda und Axel Klingenberg
Tel. (05331) 99 20 920
a.klingenberg@freiwillig-engagiert.de