Jugendforum

Zur Stärkung der Beteiligung von jungen Menschen im Landkreis Wolfenbüttel gibt es das Jugendforum. Das Jugendforum wird von Jugendlichen selbst organisiert und geleitet. Dabei sind unterschiedliche lokale Jugendszenen repräsentativ vertreten.

Das Jugendforum unterstützt mit Fördermitteln Jugendprojekte für mehr Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit im Landkreis Wolfenbüttel. Dabei handelt es sich um einen partizipativen Jugendfonds, der selbstbestimmte Projekte von Jugendlichen anregt, die durch Jugendliche selbst koordiniert werden. Sowohl die Förderentscheidungen, die Projektbegleitung, als auch die Auswertung, Abrechnung und Öffentlichkeitsarbeit wird durch die Jugendlichen selbst organisiert.

Das Jugendforum ist im Begleitausschuss vertreten und liefert eigene Beiträge zur Ausgestaltung der Partnerschaft für Demokratie.